Verlust der Nacht

In dem  interdisziplinären Forschungsprojekt „Verlust der Nacht“ untersuchen Wissenschaftler erstmals gemeinsam die ökologischen, gesundheitlichen sowie kulturellen und sozioökonomischen Auswirkungen durch Lichtverschmutzung, als auch die Ursachen für die zunehmende Beleuchtung in der Nacht.
Die Forschungsergebnisse sollen die Grundlagen für die Entwicklung moderner Beleuchtungskonzepte und nachhaltiger Techniken schaffen.

mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.